Strandkorb Overkill

Jetzt habe ich endlich mal ein paar weitere Fotos fertig bearbeitet…immerhin muss ich die durch zwei Programme schicken, was das ganze zusätzlich zu meinem sowieso schon lahmen PC weiter verzögert.

Ich hoffe ich langweilie nicht mit so vielen Strandkorb-Fotos, aber ich habe davon einfach sooo viele^^

Farbe oder SW? Ich konnte mich nicht entscheiden…

(Klick macht groß)
Abandoned

Loneliness

Advertisements

Geplant war es eigentlich anders…

Schon seit Jahren stört mich die Farbe meiner Kommode, die schon immer Bestandteil meines Zimmers war und auch schon ca. 34 1/2 Jahre alt sein dürfte – und sie besteht sogar noch aus echtem Holz und nicht nur aus irgendwelchem IKEA-Pressholz^^. Sie diente mal als Wickelkommode und wurde uns von Verwandten „vererbt“ – und ja, ich habe einen Cousin (und eine Cousine), die aktuell doppelt so alt sind wie ich. Meine Eltern bzw. ein Bekannter hat diese Kommode dann mintgrün (!) gestrichen, weil meine Eltern der Meinung waren, das wäre so eine tolle neutrale Farbe und sie wollten ja auch nicht wissen, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommen…
[Geschichtsunterricht ENDE]

Hier also mal ein wunderschönes *hust* Vorherbildchen:

Ich fand diese Farbe aber eben noch nie besonders schön und in meinem Zimemr auch nicht wirklich passend. Also habe ich das Projekt „meine Kommode soll schöner werden“ nun mal in Angriff genommen.
Also erstmal alles schon abschleifen, was erstmal ordentlich gestaubt hat.

Anschließend dann mal alles zusammengesucht, was frau zum lackieren einer Kommode so braucht. Pinsel war vorhanden. Farbe sowieso schon längst gekauft. Zeitung zum auslegen des Bodens war auch keine Mangelware. Doch wie klebe ich jetzt die Griffe ab?! Nirgens war son Kreppband aufzufinden. Also auch dort zu Zeitungspapier gegriffen und alle Griffe dick eingewickelt, sodass die sich nicht mehr bewegen konnte und um den Rest vorsichtig drum herum gemalt…
Schon bei der ersten Schicht wurde mir klar, dass das super streifig werden würde und als es dann so trocknete wurde mir auch bewusst, dass deckend eindeutig etwas anderes war.

Also noch mal ein bisschen geschliffen und nochmal drüber gepinselt.
Deckend weiß ist es nun immer noch nicht, aber ich muss sagen, so schlecht sieht es gar nicht aus. Also irgendwie hat das auch was so streifig…
Also lass‘ ich das ganze jetzt so, wie es ist. Ganz fertig bin ich aber trotzdem noch nicht, was man aber ja nicht erkennt, wenn man es nicht weiß :D
Euch erzähl ich es aber trotzdem. Und zwar, möchte ich noch in schwarz eine Katzensilhoutte – und/ oder (eine weitere Überlegung) so über eine Kante an der Seite Pfotenabdrücke – drauf malen. Und zwar auf die mittlere (größte) Schublade.
Wie und was genau genau, zeig‘ ich euch, wenn es soweit ist. Und da ich dafür erst noch in den Baumarkt muss, kann das auch noch ein bisschen dauern^^

Hier nun aber mal mein bisheriges ‚End’ergebnis – in Wirklichkeit sieht es übrigens schöner aus:

Und noch eine Nahaufnahme von den tollen Streifen^^

Irgendwie sieht man den Unterschied von vorher und nachher hier auch kaum -.-