4. Lesenacht von BookDemon

Annabel richtet heute ihre nun bereits 4. Lesenacht aus. Gedacht insbesondere für Besucher der Leipziger Buchmesse am vergangenen Wochenende bzw. für solche deren SuB dadurch weiter angewachsen ist. Teilnehmen darf letztendlich aber jeder, der Lust hat.
So bin auch ich wieder dabei. Ich war zwar tatsächlich auch auf der Buchmesse, bin aber ohne neue Bücher wieder nach Hause gegangen. Da ich aber irgendwie viel zu wenig zum Lesen komme und seit Monaten am selben Buch sitze, will ich mich mal wieder anschließen und hoffe, ein wenig voran zu kommen.

20:19 Uhr – Um 19:30 Uhr sollte es losgehen. Bin jetzt etwas später dran, da ich noch mit Essen, Abwaschen und es mir gemütlich machen beschäftigt war. Jetzt aber.

Was wirst du heute lesen? Was versprichst du dir von dem Buch?

Ich lese Die Nacht von Guillermo Del Toro und Chuck Hogan. Teil 3 der Triologie, die mit Die Saat begann.
Ich hoffe auf weiterhin spannende Unterhaltung und ein befriedigendes Ende – sofern ich soweit komme, ich beginne auf Seite 90. Eine Vorstellung von diesem Ende habe ich allerdings noch überhaupt nicht.

20:53 Uhr

Stell dir vor, dein Lieblingsbuch sei essbar.
Nach was schmeckt es?

Puuuuuh…das ist mal ’ne Frage. Was das Buch angeht, habe ich mich jetzt grad mal für Blackout von Marc Elsberg entschieden. Was den Geschmack angeht bin ich gerade bei bitteren Eiswürfeln und ab und zu einem Schluck warmem Kakao, oder so. Das klingt jetzt fast zu negativ, aber ich beziehe mich da auf die Kälte, die im Buch vorherrscht – ist ja schließlich Winter und Stromausfall – den bitteren Nachgeschmack durch die realistische Darstellung, aber es hat eben auch seine schönen Momente.

21:40 Uhr – Ich bin echt zu nichts zu gebrauchen, erst 17 Seiten gelesen, ansonsten die anderen Mitstreiter gestalkt und grad kurz eingenickt. Warum bin ich nur immer so müde? -.-
Erstmal Frage 3 beantworten:

Warst du auf der Leipziger Buchmesse? Wenn ja, was hast du mitgenommen? Wenn nicht, warum?

Ja, ich war da, aber an Büchern habe ich überhaupt nichts mitgenommen. Ich habe mich in erster Linie gefreut, Menschen wieder zu treffen, die ich fast 3 Jahre nicht mehr gesehen hatte und bin da ansonsten auch völlig unvorbereitet hingefahren, um einfach mal zu gucken.

21:55 Uhr – Ich habe eine weitere Ablenkung gefunden. Meh.

22:07 Uhr – Dann will ich mal besser weiterlesen…

22:39 Uhr Inzwischen habe ich Seite 118 erreicht. Was für ein Schnitt. Nicht.
Hier außerdem bereits die vierte Frage:

Du bist mit der Hauptfigur deines Buches verheiratet. Wie ist eure Ehe?

Tut das Not? Inzwischen findet im Buch eh kein geordnetes Leben mehr statt und wäre ich mit Eph(raim Goodweather) verheiratet, wären wir nun wahrscheinlich trotzdem zumindest räumlich getrennt und wenn nicht würden wir wohl gemeinsam versuchen gegen die Vampire anzukämpfen und weiterhin nach seinem Sohn Zack suchen. Wobei das alles ziemlich aussichtslos aussieht.
Oder ist am Ende der Meister die Hauptfigur? Mit dem würde ich noch viel weniger verheiratet sein wollen. Der ist uralt, der krasse Übervampir und lebt regelmäßig in neuen Körpern.

13:30 Uhr – Verdammt, ist es wirklich schon wieder so spät? o.o
Das mit dem Lesen hat gestern dann leider noch nicht mehr so geklappt wie gewünscht. Hab vorhin noch weitergelesen und in der Zeit auch deutlich besser voran gekommen.

Advertisements

8 Kommentare zu “4. Lesenacht von BookDemon

  1. Hi! Von dem Buch bzw. der Reihe hab ich mal gehört, glaube ich, aber so wirklich ist sie mir kein Begriff … ich wünsch dir jedenfalls viel Spaß und eine lange, unterhaltsame Nacht ;)

  2. Guten Morgen!

    Oh, da hattest du wohl gestern nicht so richtig Lust zum Lesen … :D Aber macht ja nichts, war trotzdem lustig ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

  3. Guten Morgeeen! :)

    Ich hab auch so Tage, da kann das Buch so gut sein wie es will, ich lese 2 Seiten und hab das Gefühl ich sitze schon Stunden an dem Buch.. :D Aber naja, es gibt ja noch tonnenweise Lesenächte :)

    Alles Liebe
    Henny

  4. Pingback: [363] Leipziger Buchmesse | Le rêve éveillé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s