[299] Frühjahrssturm

[299] Parking Space50mm | f/2.5 | 1/8000s | ISO 200

Abgesehen vom extremen Wind, war das Wetter wirklich schön und fotogen – es war so unfassbar warm, dass ich mich wieder einmal völlig unpassend gekleidet fühlte.
So sehr ich den Sonnenschein auch jedes Mal genieße, so sehr habe ich auch das Gefühl, ich müsste in der Situation ein besonders gutes Foto machen. Das Wetter zählt ja schließlich nicht als Ausrede.
Und so merke ich jedes Mal wieder, dass das Wetter irgendwie zweitrangig ist. Natürlich bildet das Wetter die Grundlage, ob, inwiefern oder was man überhaupt draußen fotografieren kann – die Sonne kann noch so schön scheinen, aber bei Sturm ist es nunmal ein Ding der Unmöglichkeit Makros von Dingen zu machen, die nicht unbeweglich einbetoniert sind, um nur mal ein Beispiel zu nennen.
Letztendlich braucht es aber auch irgendeinen Einfall, um mit dem entsprechend vorherrschenden Wetter ein gutes Foto zu machen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “[299] Frühjahrssturm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s