[211] Flausche-Raupe

[211] CaterpillarMakro | 100mm | f/4 | 1/200s | ISO 250

Erinnert ihr euch noch, an die plüschige Raupe, die ich vor einiger Zeit entdeckt hatte, die sich aber nicht so recht fotografieren lassen wollte?!
In der Zwischenzeit habe ich noch öfter solche Raupen gesehen, meistens allerdings zermatscht auf der Straße.
So auch an diesem Tag, aber da begegnete mir dann auch noch eine sehr lebendige Raupe, die dort geradezu über den Weg rannte. Irgendwie ist das schon komisch, wenn man da auf dem Weg sitzt / liegt und durch den Sucher sieht, wie die Raupe einem immer näher kommt und immer größer wird und man dann das Gefühl bekommt, die würde gleich über einen drüber krabbeln, obwohl die eigentlich noch weit genug entfernt ist x)

Advertisements

4 Kommentare zu “[211] Flausche-Raupe

  1. Tolles Bild! Ich mag diese flauschigen Raupen und wüsste zu gerne, ob die wirklich flauschig sind, oder nur so aussehen. Man sollte die aber besser nicht anfassen, weil manche Arten davon Hautreizungen und Ausschlag hervorrufen können ;-)

  2. Krasses Foto! Gefällt mir sehr gut – wie Netty schon sagte: super Schärfe, an genau der richtigen Stelle. Bewegte Elemente sind imemr wieder spannend. Meist sind sie ja dann so bewegt, dass es schwer ist, sie überhaupt zu erwischen (man denke da an größere Tiere, wie Katzen oder Hunde), aber so eine Raupe, die sich auf einen zubewegt .. kann mir gut vorstellen, was das für ein Gefühl ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s