[187] April at it’s best

[187] Bathing TimeMakro | 100mm | f2.8 | 1/320s | ISO 125

Was für ein Tag, was für ein Wetter. Mein Nachmittag / Abend war verplant, vorher wollte aber noch etwas eingekauft werden. Der Tag begann mit viel Sonnenschein auch wirklich schön. Dann wurde es aber immer dunkler und grad als ich vor die Tür trat, um zum Supermarkt zu gehen, schüttete es wie aus Kübeln. Noch auf dem Weg kam auch die Sonne wieder raus, während es aber fröhlich weiter regnete – eine Entschädigung in Form eines Regenbogens blieb leider aus. Entsprechend nass kam ich mal wieder an meinem Ziel an, wo sich unzählige Menschen mit ihrem Einkauf nicht vom überdachten Eingangsbereich wegtrauten. Und dabei tropfte es nur noch, als ich dort ankam.

Nun ja, nass wie ich war, suchte ich besonders schnell zusammen, was ich brauchte und ging im Sonnenschein wieder nach Hause. Unterwegs fotografierte ich dann diese planschenden Spatzen, für die die 100mm viel zu kurz waren. Das Bild ist jetzt schon ein ziemlich krasser Ausschnitt.

Achso und dieses eine Mal nass werden, sollte an diesem Samstag auch nicht das letzte gewesen sein. Aber das ist eine andere Geschichte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “[187] April at it’s best

  1. Pingback: #409: Ruhe vor dem Sturm [283/365] | Gedanken-Notizblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s