[158] Sandskulpturen und mehr

[158] Like A Phoenix From The Ashes50mm | f/2.8 | 1/1600s | ISO 100

Ein leicht denkwürdiger Tag. Ich fühlte mich, als ob ich plötzlich Menschen anziehen würde, die meinen mich ansprechen zu müssen. Das begann bei diesen Sandskulpturen, wo mich ein älterer Herr fragte, ob er mich da drin mal fotografieren solle.

Als ich dann später auf einer Wiese chillte und über Kopfhörer Musik hörte, Fahrrad und Rucksack neben mir, schlich sich auf einmal ein ebenfalls älterer Herr mit Fahrrad von hinten an.
Erst habe ich gar nicht so richtig verstanden was der wollte, bis sich herausstellte, dass der dachte ich hätte ein Problem mit meinem Fahrrad.

Öhm…nö. Eigentlich nicht. Ich habe mich doch nichtmal mit dem Fahrrad beschäftigt, was ich ganz bestimmt getan hätte, hätte ich irgendein Problem gehabt.
Nunja.

Untitled

Untitled

Advertisements

Ein Kommentar zu “[158] Sandskulpturen und mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s