[155] Von der Vielfalt der Paprika

[155] Inside a PepperMakro | 100mm | f/3.2 | 1/8s | ISO 200

Von außen, von innen, mit Füllung, im Detail, von weiter weg…
Mit einem einzigen Motiv – in diesem Fall einer Paprika – kann man doch so einiges anstellen, aber ich glaube so langsam habe ich es dann auch ausgereizt und muss mir wohl bald andere Gemüsesorten suchen.
Wobei…eine sehr interessante Herausforderung könnte tatsächlich auch sein, ein und das selbe Motiv immer wieder anders zu inszenieren. Mit ein bisschen Kreativität könnte man damit sicherlich einige Tage – das habe ich ja eigentlich schon gezeigt – wenn nicht sogar Wochen (mit ein bisschen mehr Kreativität) füllen.

Advertisements

3 Kommentare zu “[155] Von der Vielfalt der Paprika

  1. Tolles Bild! Ich bin immer wieder fasziniert, wie viel man aus einem einzigen Motiv wieder und wieder rausholen kann. Also, weiter ran an die Paprika ;-) Ich freue mich auf alle Fälle!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s