[091] Public Viewing

[091] Watching The Game50mm | f/2 | 1/40s | ISO 400

Das Bild ist nichts besonderes und ist auch nur schnell beim Public Viewing in ner Kneipe entstanden.
Erst hatten wir ja noch überlegt, wo wir denn das Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal gucken würden und haben uns glücklicherweise für diese Kneipe entschieden. Es hatte sich so so sehr gelohnt. Vier Tore, mega Stimmung und vorallem konnten wir sowohl die Spieler als auch den Ball sehr gut erkennen, nicht wie bei uns in der Ferienwohnung auf dem winzigen Fernseher, wo wir uns am Abend zuvor schon immer mal wieder fragten, wo eigentlich gerade der Ball war.

Advertisements

2 Kommentare zu “[091] Public Viewing

  1. Das mit dem Ball hat mich gerade zum Schmunzeln gebracht. Wir haben ja noch gar nicht so lange einen wirklich guten und modernen Fernseher, und auf dem alten war das Bild mit den schwarzen Balken mittlerweile auch so klein, dass man gewisse Sachen nicht mehr erkannt hat… ;)

    Doppelbelichtung ist halt auch eine elendige Ausprobiererei… da muss man einfach so viele Fotos kombinieren und schauen was dann gut aussieht. Ich mag die Ergebnisse immer recht gerne, aber bis es mal so weit ist…

    Ich weiß was du meinst!
    Ich telefoniere auch nicht soooooooo gerne. Gut, man gewöhnt sich daran. Letztlich habe ich mittlerweile schon die Erfahrung gemacht, dass man am Telefon meistens weiterkommt als nur mit einer Mail. Aber gewisse Sachen muss man trotzdem einfach schriftlich festhalten… und da brauche ich dann schon meine Zeit, da ich wirklich zig mal über jede Formulierung nachdenke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s