[090] Morgens früh um 5

[090] Rising SunTele | 300mm | f/10 | 1/500s | ISO 200

Mein Dank geht an dieser Stelle an die WM in Brasilien und die Menschen, die sich ausdachten, dass das Spiel Elfenbeinküste – Japan nach mitteleuropäischer Zeit einfach mal um 3 Uhr nachts stattfinden sollte.
So hatte ich einen tollen Grund die ganze Nacht wach zu bleiben und direkt im Anschluss noch raus zu gehen und den Sonnenaufgang zu fotografieren, bevor ich dann mal schlafen gehen könnte. Mit dem frühen Aufstehen klappt das ja am Wochenende doch nicht.

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Überraschenderweise war ich auch zu keinem Moment müde und habe diese Nacht völlig ohne Probleme durchgehalten und war sogar noch nach dem Fotografieren um halb sieben hell wach.

Und es hat sich so so sehr gelohnt. Endlich mal wieder ein Tag mit richtig guten Fotos und einer viel zu großen Auswahl. So würde ich gern viel öfter fotografieren.

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Advertisements

13 Kommentare zu “[090] Morgens früh um 5

  1. was für traumhafte bilder!! ich habe noch nie sonnenaufgang fotografiert, ein riesenjammer eigentlich. bei der auswahl kann man sich für gar keinen favoriten entscheiden, aber die blumen im gegenlicht sind alle einfach der hammer! wooow!

  2. Da schließe ich mich an. Und so schön unterschiedlich sind sie. Erst das kräftige Orange und dann diese zarten Farben bei den Mohnblumen. Das kann sich echt sehen lasse.

  3. Die Bilder sind alle einfach traumhaft schön. :o
    Es sind zwar total unterschiedliche Stimmungen irgendwie, aber jede einzelne für sich ist toll!
    In der Früh hab ich auch noch nie fotografiert, da schaff ichs nie rauszugehen…

  4. Wunderschöne Fotos – besonders Bild 1.
    Ich stehe zwar immer sehr zeitig auf, aber ich konnte mich bislang noch nicht dazu aufraffen, dann fotografieren zu gehen. Vielleicht sollte ich das mal ändern. :)

  5. Pingback: #312: Tastatur [188/365] | Gedanken-Notizblog

  6. Die Bilder sind wahrlich traumhaft. Möchte mich in ihnen verlieren und gar nicht mehr aufhören zu schauen. Finde es grandios, dass du so einen guten Blick für Motive hast!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s