Winter am See

Unbenannt

Bevor der Schnee wieder komplett verschwand, wollte ich noch mal ein paar Impressionen einfangen und radelte zum See, erst noch mit dem Ziel quasi einmal komplett rum zu fahren, weil ich in der Ferne so hübsche weiße Flächen sah. Das hätte mir aber besser mal früher einfallen sollen, also die ganze Sache mit dem Fotografieren.
Denn als ich da erstmal an dieser einen Stelle meinen ganzen Kram auspackte und aufbaute, um mich Langzeitbelichtungen zu widmen, merkte ich auch schon, dass es dunkler wurde und das nichts mehr werden würde. Noch viel zu weit und zu dunkel.

Vielleicht ein ander Mal. Zumindest bin ich mit der Ausbeute dieses Tages trotzdem ganz zufrieden.

Cold

Dead

Sundown

Sundown

Advertisements

7 Kommentare zu “Winter am See

  1. Also das erste Foto gefällt mir am besten. Ich mag eben solches Licht und diese Stimmung am liebsten. :)

    Für mich sind Stative halt oft viel zu umständlich. Wenn sich die Leute viel bewegen usw. brauche ich damit zu lange. Aber gerade für Makroaufnahmen oder Langzeitbelichtungen, machen die ja auch voll viel Sinn.

    Bei uns knospen auch schon viele Bäume. Aber hey, die können auch alle noch mal schön erfrieren und kaputt gehen… Ich weiß es nicht so ganz. Einerseits hab ich jetzt auch keine Lust mehr darauf, andererseits geht das warme Wetter hier an den Bergen immer gleich mit Föhn einher und das bedeutet halt Kopfweh-Alarm für mich. Daher wäre der normale Winter schon oft schöner. ;)

    Absolut! Man stellt sich das erst gar nicht so schwer vor, aber tatsächlich gibt es echt nur wenige Winkel, in denen man dann nicht zu sehen ist. Und das macht’s echt seeeeehr schwer. Eine Tänzerin bewegt sich ja nun mal auch viel, da muss man selbst auch immer voll aufpassen.
    Dankeschön!

  2. In meiner Wohnung ist wegen der ganzen Blumen schon fast Frühling, und jetzt kommen hier so tolle Winterfotos – der blieb hier diesjahr ja leider aus…
    Ich mag auch das erste Bild sehr, aber auch die anderen mit dem Wasser und Sonnenuntergang

  3. Alles sehr hübsche und stimmungsvolle Bilder. Besonders die mit den Sonnenuntergängen natürlich ^^ Aber auch die „Uferausschnitte“ finde ich gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s