12/12 sind geschafft – Der zwölfte Rückblick

Der letzte Monat, er begann mit großartigem Wetter. Da gab es Tage und Nächte, die sich richtig nach Sommer anfühlten. Ich habe endlich mal meine erste Wand gestrichen, wurde krank und fühlte mich im Chaos versunken. Dabei bin ich fotografisch erstaunlich gut weggekommen.
Vergangenen Monat gab es endlich auch mal wieder Selbstportraits, ein paar Tiere, einige Makros (oder zumindest Bilder, für die ich das Makroobjektiv benutzt habe) und ganz besonders häufig kam auch das Weitwinkelobjektiv zum Einsatz, womit es mal verhältnismäßig viele Landschafts- und Hochkantaufnahmen gab.

Nicht nur, dass ich zum Teil das Gefühl hatte „anders“ zu fotografieren, unter anderem weil ich das Weitwinkel so oft benutzt habe und bisher eher dachte ein Telemensch zu sein, sondern auch vom Gefühl her. Ganz einfach dieses Gefühl, mit jedem neuen Tag eine „Chance“ weniger zu haben noch „besonders gute“ Bilder zum Projekt beisteuern zu können. Mitten im Projekt nachzulassen, ist irgendwie eine Sache, aber zum Ende hin wollte ich das wirklich gar nicht mehr. Da fielen mir einerseits plötzlich viele Dinge ein, die ich gern noch im Projekt untergebracht hätte und andererseits saß ich da und hatte keine Ahnung, was ich nun fotografieren sollte.
Dass mich das Wetter im Stich ließ, will ich so jetzt gar nicht mal sagen, aber zum Teil war es die letzten Tage / Wochen eben sehr verregnet, kalt und einfach herbstlich, was sich nicht wirklich motivierend auswirkte.

Alles in allem bin ich mit diesem letzten Monat aber doch sehr zufrieden.

Meine Favoriten des Monats:
[337/365] [343/365] [344/365] [345/365] [348/365] [351/365] [354/365] [364/365]

Advertisements

Ein Kommentar zu “12/12 sind geschafft – Der zwölfte Rückblick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s