[349/365] Abstrakt-unscharfe Salzstangen

[349/365]Makro | 100mm | f/2.8 | 0,5s | ISO 800

Oder was soll man sonst großartig dazu sagen?
Die Idee für ein besseres Motiv war da, aber es fehlte hinten und vorne an der Zeit.
Erst Mittags aufgewacht, musste ich erst noch meine Schlafzimmermöbel und was sonst noch drin rumsteht irgendwie wieder so verrücken, dass ich vernünftig an meinen Schrank kam und meinen Koffer packen konnte. Nebenbei außerdem noch Möhren kochen, pürieren und verspeisen (gibt auch leckereres als reine pürierte Möhren, aber wenns gut sein soll), während mein Magen schmerzte und ich mir nicht sicher war, ob es nun am leeren Magen lag oder noch an etwas anderem.
Inzwischen würde ich sagen, dass es der leere Magen war. Jedenfalls geht es mir wieder sehr viel besser.
Dann noch abwaschen, Müllrausbringen und ich war eigentlich schon wieder zu spät dran. Da war dann wirklich keine Zeit mehr für ein Foto und ich war überhaupt froh, dass es mir soweit ganz gut ging.
Mit dem Foto bin ich nicht besonders zufrieden, aber passiert^^

Advertisements

6 Kommentare zu “[349/365] Abstrakt-unscharfe Salzstangen

  1. ich hätte jetzt nicht gedacht, dass das salzstangen sind. sehen irgendwie echt seltsam aus. ein bisschen eklig oder so…

    schön, dass es dir besser geht!
    aber ich kann das echt verstehen. wenn es einem auch noch dreckig geht, wird die sehnsucht nach leuten die sich um einen kümmern auch halt sehr groß…

    gut, ich befürchte es kommt immer irgendwann der punkt an dem man irgendwas nicht mehr erträgt. aber so oft gab es dann bei uns daheim doch nie nudeln, als dass ich sie satt haben hätte können. und jetzt ist es eh selten geworden.
    nudeln gehen halt so herrlich umkompliziert und schnell.

  2. ich find das foto total spitze!
    sah auf dem ersten blick aus wie flugzeugstreifen im sonnenutnergang. so, als ich ins bild gescollt bin :3
    und ich liebe pürierte möhren :D

  3. Also das es Salzstangen sind, hätte ich auch nicht gedacht. Ich dachte erst, dass es irgendwie Wolken sind oder so :D Mir gefällt’s aber, hat wirklich was schön-abstraktes :)

  4. Ich dachte, als ich das Bild noch nicht komplett auf dem Bildschirm hatte, schöner Himmel :D :D Jedenfalls gefallen mir Salzstanden in dieser Form sehr gut ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s