[312/365] Eine angenehme Überraschung

[312/365]50mm | f/1.8 | 1/30s | ISO 400

Ich mag diese Momente, in denen man einfach mal so laut lachen muss.
Heute war so einer, als ich dachte, ich würde gerade einen Pott mit Suppe öffnen und mich da etwas gelbes anschaute, das überhaupt nicht nach der erwarteten Suppe aussah.
Ich konnte mich gar nicht mehr daran erinnern, dass ich noch Reste von diesem Reis-Gemüse-Auflauf hatte, die ich eingefroren hatte :D

Aber es war eine sehr angenehme Überraschung, weil ich auf die Suppe eigentlich auch gar keine Lust hatte.
Nur irgendwie finde ich auch, dass es gar nicht mehr sooo gut aussieht, wenn man sich das Bild richtig groß anschaut. Auf dem Kameradisplay (und mit Hunger) sah es richtig super aus, wenn ich mir das jetzt groß öffne, ist es jetzt auch keine Vollkatastophe, aber sooo toll ist es dann auch nicht mehr.
Aber egal, ich freue mich einfach, dass ich ein farbenfrohes Foto habe und außerdem richtig leckeres Essen hatte.

Ganz besonders freue ich mich heute auch, dass Freitag und damit Wochenende ist. Heute Morgen habe ich so krass verschlafen, dass ich da schon froh war, dass nun erstmal Wochenende ist. Nächste Woche bin ich dann hoffentlich endlich mal wieder richtig auf der Höhe.
Trotzdem muss ich an dieser Stelle auch mal fragen, warum man eigentlich nur so super schnell aus dem Bett kommt, wenn es sein muss? Keine halbe Stunde nach dem ich geweckt wurde, war ich schon auf der Arbeit. Sonst klingelt mein Wecker 1 1/2 Stunden vor Arbeitsbeginn und so dümpel ich dann vor mich hin…

Advertisements

5 Kommentare zu “[312/365] Eine angenehme Überraschung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s