[255/365] Blümchen-Makro aus der Küche

[255/365]Makro | 100mm | f/8 | 0,6s | ISO 200

Auf meinem Küchentisch habe ich in einer Vase einen wunderschön frühlingshaften, sonnigen Forythienzweig.
Nachdem der Frühling heute draußen wieder vorbei war – zwar knappe Plusgrade, aber geschneit hat es trotzdem, saß ich also mit Stativ und Kamera in meiner winzigen Küche und habe mich über die Blüten hergemacht. Dabei bin ich mit dem Stativ so nah ran gerutscht wir halt möglich und dachte noch darüber nach, dass es ja interessant sei, noch näher heran zu kommen. Nur warum zum Teufel kam mir erst beim Abendessen der Gedanke, dass man die Blumenvase auch verrücken kann?! Manchmal hab ich echt nen riesiges Brett vorm Kopf.
Das tut dem Foto nun aber auch keinen Abbruch. Eigentlich bin ich auch nah genug dran gekommen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “[255/365] Blümchen-Makro aus der Küche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s