[228/365] Die Sonne…sie lebt!

[228/365]Tele | 70mm | 1/80s | f/4 | ISO 400

Man glaubt es kaum, aber es gibt sie wirklich noch. Außerdem hat der Himmel selbst wenn er mit Wolken bedeckt ist wieder Struktur. Kein Einheitsgrau mehr. Und es ist auch immernoch so, dass die Sonne sich nachmittags (wenn man Feierabend hat) wieder hinter den Wolken verzieht, sodass man die Sonne so richtig nur in der Pause durchs Fenster sieht.
Ach, und es regnet nicht mehr. Es schneit wieder. Heute Morgen hatte ich eine dünne Schneeschicht auf der Autoscheibe und meine Autotür war schon wieder leicht zugefroren. Ich möchte Frühling. Diese niedrigen Temperaturen bin ich ja gar nicht mehr gewöhnt.

Unbenannt

Advertisements

8 Kommentare zu “[228/365] Die Sonne…sie lebt!

  1. Ich bin fast ausgerastet als bei uns die Sonne schien! Das Foto von dem Weg ist total schön. Ich mag die Farben.

    LG Emma

  2. Ich mag auch das Erste richtig gerne :) Finde das Hochformat unterstützt gut wie schmal der Weg ist und die Farben sind toll.
    Aber auch das Zweite ist hübsch :)

  3. also ich will wieder winter. und bei uns hat es jetzt auch wieder geschneit, was ich sehr schön finde. war noch gar nicht skifahren dieses jahr, deswegen will ich noch etwas winter und dann richtigen frühling. keinen zu kalten…

    die farben von deinen fotos sind toll! ich mag das licht auch sehr gern… sehen einfach echt toll aus!

    stimmt. man sieht selten so viele vögel auf einem platz und dann auch noch den moment zu erwischen an dem sie wegfliegen… echt selten so was!

  4. Ja, dieses Gefühl, wenn man tagelang ohne Sonne auskommt und dann ist sie plötzlich da. Es verleitet zum „Äugleinreiben“, fühlt sich surreal an.
    Hier ist es immernoch/wieder grau, aber dafür heller, dank dem Schnee. Irgendwie hätte ich nicht mehr damit gerechnet.

    Ich mag das erste Foto, hätte es aber einen Tick heller besser gefunden, glaube ich.
    Das zweite Foto gefällt mir sehr gut. Ich mag so „unruhiges“ Bokeh .. :D

  5. Mal ne doofe Frage. Was machst du eigentlich für ne Ausbildung?
    Ich war auch ziemlich überrascht als ich gestern und heute aufgewacht bin und der Himmel draußen tatsächlich blau war. Blau! Aber leider hat das auch nur morgens gehalten und dann kamen wieder Wolken auf. Aber besser als nichts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s