[221/365] Das Wetter ist ein Arschloch!

[221/365]50mm | f/2.2 | 1/60s | ISO 400

Warum muss es ständig nur regnen? Warum scheint die Sonne nur vormittags ganz kurz?
Das einzig gute daran: Ich muss kein schlechtes Gewissen haben, dass ich nicht draußen fotografiere. Ach, und meine Füße bedanken sich, dass ich endlich nicht mehr auf ihnen stehe und gehe.
Erstaunlicherweise freue ich mich immer übelst auf den Feierabend, weil ich mich dann aufs Fahrrad setzen kann. Entspannung spur.

Advertisements

10 Kommentare zu “[221/365] Das Wetter ist ein Arschloch!

  1. Ich bin schon gespannt wie das Wetter morgen ist. Ich hab‘ eigentlich schon die Hoffnung ein paar Bilder machen zu können… :)

  2. Ich mag diese Regen-Scheiben-Fotos aber immer sehr. Auch wenn es bedeutet, dass das Wetter schlecht ist. Hab heut auch schon eins gemacht :)

  3. Jaja, das erinnert mich an ein Faulheitsfoto von mir. Nur dass bei mir sogar schöner blauer Wolkenhimmel war und ich eigentlich keine Ausrede hatte :D

    Dein Foto gefällt mir auch gut. Schöne düstere Farben. Nur etwas mehr Schärfe auf den Tropfen wäre schön gewesen

  4. Oh ja .. Regen. Regen. Nebel. Wieder Regen. Nieselregen. Regen. Grau.
    Ich hoffe echt, dass die Sonne es mal wieder zu uns durch schafft.

    Übrigens habe ich in einer Umfrage gerade „Knochen“ statt „Kochen“ gelesen und mich schon darauf vorbereitet gehabt es anzuklicken X’D *FAIL*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s