[108/365] Ein HDR-Versuch

[108/365]50mm | f/8.0 | Belichtungsreihe | ISO 400

Ein bisschen passt das heutige Foto sogar zu dem, was wir heute u.a. in der Schule gemacht haben.
Wir haben also ein klein bisschen angefangen in Richtung Bildbearbeitung und erstmal über Histogramme und deren Interpretation gesprochen, wo das HDR dann auch erstmal nur Erwähnung fand bei einem Foto, das eben doof belichtet war, wegen zu großer Kontraste, die man eben nur mit nem HDR bewältigen kann und nicht wirklich per Nachbearbeitung korrigieren kann.

Advertisements

4 Kommentare zu “[108/365] Ein HDR-Versuch

  1. Find diesen HDR Versuch sehr schön. Als du davon gesprochen hast, wie unnatürlich das alles wäre hatte ich schon etwas Angst vor unübersehbaren Halos und Knallfarben ..aber das sieht doch echt schön aus hier. Irgendwie sanft. Könnte ich mir gut als großes Gemälde-Puzzle vorstellen. :)

  2. Lustig, ich hab mich auch erst vor ein paar Tagen über HDR schlau gemacht und hab einen Versuch auf meine To-Do-List gesetzt! Dein Bild gefällt mir ganz gut. Ich mag aber grundsätzlich diese supergrellen und bunten HDR Bilder überhaupt nicht.. – deins ist nicht ganz so schlimm, weils irgendwie zarter ist..

  3. Pingback: Projekt 365 – Mein Jahresrückblick | Le rêve éveillé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s