[15/365] Mohn

[15/365]Makro | 100mm | f/3.2 | 1/100s | ISO 100

Ich wollte kleine süße Entchen fotografieren. Ich habe es auch versucht, aber die Fotos sind nicht schön…ich brauche ein ordentliches Tele! Und mit dem Tele bräuchte ich dann aber auch direkt eine neue Fototasche bzw. direkt nen vernünftigen Rucksack, wo alles (und noch mehr) reinpasst. Ach, so stativmäßig könnte ich auch etwas besseres gebrauchen und einen FlickrPro Account hätte ich auch gerne. Also Spenden nehme ich liebend gerne entgegen.
Zurück zum Tagesfoto: Nachdem das mit den Enten nicht so richtig geklappt hat, bin ich auf Blumen umgestiegen. Als ich vor unseren Rosen stand, verfolgten mich die Ameisen schon wieder, die dort über die Blätter krabbelten. Da wurden die Rosen glatt nebensächlich, aber es war auch so windig, dass sowieso kaum etwas einigermaßen scharf wurde. Mit dem Mohn hat das dann irgendwie geklappt. So here we go. Noch 350 Tage liegen vor mir.

Advertisements

2 Kommentare zu “[15/365] Mohn

  1. mohn mag ich sowieso besonders gern und vor allem deswegen ist es nahezu eine schande, dass ich anscheinend als einziger mensch der ganzen blogosphäre noch kein foto davon hab.
    einen größeren rucksack bräuchte ich mittlerweile auch – das tele braucht den halben platz meines großartigen crumpler muffin half tops. hm.

  2. Ich finde deinen Mohn richtig schön – aber leider doch nicht ganz scharf? Bzw Schärfe könnte eventuell noch etwas nach vorne ausgedehnt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s