Ein Seminar. Eine Fotowerkstatt.

In der Woche über den 1. Mai stand für alle FSJKler aus Niedersachsen und Bremen das Gesamtseminar in Wolfenbüttel auf dem Plan. Wie könnte es anders sein, war ich dort mal wieder in der Fotografiewerkstatt, musste wie befürchtet erstmal die ganzen Grundlagen über mich ergehen lassen, ehe wir dann zunächst mit Gruppenaufgaben mit dem Fotografieren loslegen konnten, wovon ich aber keine Fotos zeigen kann oder möchte, weil sie entweder nicht meinen eigenen Ansprüchen entsprechen oder Menschen abgebildet sind, dessen Einverständnis ich nicht habe oder denen wir sogar hoch und heilig versprochen haben, sie nirgens zu veröffentlichen.

Hier nun also erstmal ein Schwung Nebenher-Fotos.

Dandelion

No Parking!

Untitled

Untitled

No Sticking Bills!

Two Windows

Advertisements

7 Kommentare zu “Ein Seminar. Eine Fotowerkstatt.

  1. Ich weiß nicht, ob das an meinem Bildschirm liegt, aber ich finds schade, dass im letzten Bild die Struktur der Mauer so verloren gegangen ist.. :/

  2. :D Gesamtseminar <3
    Aber wir waren damals noch zusammen mit den FSJlern aus Schleswig-Holstein und hatten das Gesamtseminar auf dem Scheersberg.
    Aber wieso hast du Fotos, die deinem eigenen Ansprüchen nicht genügen?

    • Passiert halt. Wenn man nicht genügend Zeit hat oder ganz einfach nicht so fotografieren kann, wie man es gewohnt ist, kommen eben auch Bilder heraus, die einem nicht so gefallen oder bei denen man genau weiß, dass man sie hätte besser machen können.

  3. Mir gefällt das erste am besten, schönes Detail. Das vorletzte mag ich auch gerne. Die anderen gefallen mir nicht so/empfinde ich als eher unspektakulär und die Bearbeitung beim letzten ist nicht so richtig gelungen. Ich finde Antje hat Recht, hier wäre es schön gewesen, wenn etwas mehr Struktur erhalten geblieben wäre.

    @Jana: Das passiert halt manchmal, dass man Fotos macht, die einem nicht so gefallen? XD

    Der Point.

    • Mhh…vlt. hätte ich das letzte doch farbig lassen sollen. Da war noch mehr Struktur erhalten, aber irgendwie fand ich diese reduzierte Version mit dem Fokus auf den Fenstern dann doch besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s