Eiseskälte IV

Vor dem kalendarischen Frühlingsanfang schaffe ich es noch, versprochen! Es wird zwar eng, weil ich gerade echt viel um die Ohren habe, aber sie sind ja schon alle bearbeitet und müssen also „nur“ noch hochgeladen werden.

Leftovers of Ice Skaters

Advertisements

4 Kommentare zu “Eiseskälte IV

  1. ich finde vor allem die ersten beiden fotos total schön! der sonnenuntergang auf dem ersten ist toll. vor allem mit den windrädern… die finde ich immer ein tolles motiv!
    auf dem zweiten mag ich es, wie man dort zwar eis sieht, das aber zum teil auch schon angeschmolzen ist..

    ach, echt? so bald ist das schon? wusste ich gar nicht. ^^

    tja, das frage ich mich ehrlich gesagt auch. keine ahnung wie genau das von statten gegangen ist, ich habe es aber geschafft. ich hatte eben eine flasche in der hand und wollte die eigentlich auf meinem tisch abstellen, bin dabei aber ausgerutscht. mit der flasche habe ich den glastisch zerdeppert… ist aber zum glück ja alles nur halb so schlimm. die lippe sieht zwar übel aus, aber mit all den scherben hätte auch wesentlich mehr passieren können.

  2. Pingback: 2/3 sind geschafft – Der achte Rückblick | Le rêve éveillé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s