50f – Hut

Hut interpretiert als etwas, was man auf dem Kopf tragen kann. Ursprünglich war dieser Blumenkranz auf meinem Kopf nicht dazu gedacht auf dem Kopf getragen zu werden, sondern war Deko bei der Hochzeit in der Kirche, wurde mir aber anschließend in die Handgedrückt und so landete er auf meinem Kopf. Betrachten wir es als eine Art Neuauflage dieses super süßen Babyfotos von mir.

Notiz an mich: Nächstes Mal vlt. besser keine Offenblende.

Advertisements

4 Kommentare zu “50f – Hut

  1. hihi, das ist ja eine witzige idee, vor allem im zusammenhang mit dem babyfoto. solche kränze mag ich, überhaupt finde ich haarkränze aus blumen super. ;)

    nein, der schaut grimmig. total angriffslustig. wie wenn er die person mit der kamera gleich anrempeln möchte. :D

    oh ja, das ist das schlimmste. wenn süßigkeiten in reichweite stehen. das ist immer total doof, weil man sich einfach so schwer zusammenreissen kann. na ja, meistens habe ich dazu auch gar keine lust. ein bisschen sündigen ist schon okay. so lange man es in maßen tut, muss man sich auch mal was gönnen.
    aber wir haben generell daheim auch immer irgendwas süßes herum liegen und daran kann ich auch nicht vorbei gehen.

    also die letzten beiden tage waren traumhafte wintertage. das war gigantisch und wie aus einem bilderbuch. wenn ich solche tage erleben darf, sehne ich mich nicht nach frühling. aber die tage in denen alles grau in grau ist, kommen ja auch wieder. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s