50f – Luft

Bewegte Luft, dargestellt mit meinem FSJKultur-Windrädchen.

Advertisements

10 Kommentare zu “50f – Luft

  1. ah, das foto ist klasse geworden. die idee sowieso, aber ich mag es wie das rädchen sich dreht und daher auf dem foto verschwommen ist.. wirklich gut geworden!

    der hintergrund ist so jetzt wirklich viel besser! also mir gefällts, das andere war mir einfach ein wenig zu düster.

    wir haben hier mischwälder, deswegen überwiegen die tannen eigentlich auch fast. aber für ein paar bunte farbtupfen auf den bergen reichen die laubbäume schon aus. es ist aber irgendwie auch nicht jeder herbst gleich schön. letztes jahr zum beispiel war es bei weitem nicht so toll wie gewohnt. ich bin gespannt wie es dieses ja noch wird.
    ich genieße zwar dieses altweibersommerwetter, aber im laufe der woche sollen die temperaturen ja auch noch mal auf 25° hoch gehen und das ist ja dann schon wieder sommerlich…

  2. ich persönlich finde es zwar noch recht angenehm, dass das wetter die letzte zeit über so konstant schön ist (hatten wir dieses jahr ja eher selten),aber das es noch mal so warm werden wird… ich finde das schon etwas unnatürlich. bald steht der oktober vor der tür…
    na ja, wenn es schon so komisch zu warm sein muss, dann soll es noch die restliche woche anhalten, damit ich noch fotografieren kann. und die sonnenstrahlen jetzt müssen wir sicherlich irgendwann büßen, wenn wir wieder wochenlang nur regen und grau in grau sehen. also noch mal sonne tanken. ;)

  3. EIne ganz, ganz wunderbare Umsetzung finde ich. Einerseits dieses sich bewegende Rädchen und dann im Kontrast dazu du so unbewegt. Richtig „die große, treibende Kraft“ – zumindest sehe ich das in diesem Kontrast. AUch allgemein die schlichten, ruhigen Farben, der einfarbige Hintergrund..gefällt mir alles sehr gut.

    Der Point.

  4. da hast du wahrlich recht. der sommer war grau genug. hätte ich nicht so toll in den urlaub fahren können, hätte ich wirklich kaum sonne bekommen. da tut es schon mal gut, wenn es so konstant schön wetter ist wie die letzten tage. und es soll mindestens bis zum langen wochenende so weitergehen. perfekt! noch zeit für fotos und einen ausflug in einen freizeitpark. besser gehts ja gar nicht. ich habe auch neulich gelesen, dass das oktoberfest im september stattfindet, weil es im september erwiesenermaßen meistens am schönsten wetter hat. wenn man da mal einmal schönes wetter hat, hält es sich schön konstant. aha. gut zu wissen. ^^ <- das fällt jetzt definitiv in die kategorie unnützes wissen, aber man kanns ganz gut erzählen. ;)

    ich habe jetzt auch noch recht viele fotoidee, die die nächsten tage einfach umgesetzt werden müssen!!! ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s