Le Jardin de Versailles

Nachdem und vorne vor dem großen Brunnen auch noch große Menschenmassen erwarteten, wie man sieht, hat sich das anschließend – glücklicherweise – ganz gut verlaufen. Möglicherweise lag das aber auch daran, dass das Wasser von 13 bis 15 Uhr abgestellt wurde, sodass die vielen kleineren Brunnen nicht sooo spektakulär aussahen.






Advertisements

6 Kommentare zu “Le Jardin de Versailles

  1. naja, ich hab ein 60mm objektiv, damit ich sooo zufrieden, dass ding ist wirklich gut.
    schlimmer sind die objektive bei denen man nicht so nah ran kann :D zb bei dem 50mm objektiv darf man nur so nen halben meter abstand haben, ansonsten kanns nicht fokusieren.

  2. Versailles mit seinem Garten ist auch so eine Sache, die ich unbedingt einmal sehen möchte. Obwohl ich schon oft gehört habe, dass es dort schwierig ist, schöne Fotos zu schießen wegen der vielen Touristen. Aber dass sie das Wasser zwischendrin abstellen wusste ich auch nicht. Gut zu wissen, für den Fall, dass ich da tatsächlich mal hinkomme^^

    • Ist wirklich ziemlich von Touristen überlaufen, aber vlt. ist es auch besser, wenn man früh kommt und direkt als erstes in den Garten geht. Viele gucken sich bestimmt erstmal das Schloss von Innen an.
      Ansonsten noch ein Tipp: Im Sommer (Mitte Juni bis Anfang September) gibt es dort jeden Samstag spät abends noch eine besondere Show, mit Feuerwerk und so. Habe ich selbst leider nicht gesehen, sieht aber sehr schön aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s